Bezirksbundesmeister der Bezirksverbandes Rhein-Wupper-Leverkusen

Als Bezirksbundesmeister des Bezirksverbandes Rhein-Wupper-Leverkusen waren bisher folgende sechs Schützenbrüder tätig:

Zeitraum

Bezirksbundesmeister

1925

-

1950

Wilhelm Marx

* 09.05.1881 in Schlebusch
+ 03.11.1953 in Leverkusen

Kaufmann

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Schlebusch

Wilhelm Marx war sowohl an der Gründung des Bezirksverbandes 1925, als auch an der Wiederbegründung 1948 maßgeblich beteiligt.

1950

-

1967 

Wilhelm Gladbach

* 29.02.1908 in Leichlingen
+ 04.12.1967 in Opladen

Redakteur
Landrat des Rhein-Wupper-Kreises

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Opladen

1967

-

1976 

Hans Litterscheid

* 24.12.1921 in Langenfeld
+ 03.01.2014 in Langenfeld

Kaufmännischer Angestellter
Mitglied des Landtages
Bürgermeister der Stadt Langenfeld

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Richrath

Hans Litterscheid wurde am 5.4.1975 zum Bundesschützenmeister im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften gewählt. Dieses Amt hatte er 12 Jahre bis zum 5.4.1987 inne.

Aufgrund der Übernahme des Amtes auf Bundesebene gab Hans Litterscheid sein Amt als Bezirksbundesmeister im Bezirks Rhein-Wupper-Leverkusen 1976 ab. Er wurde daraufhin zum Ehrenbezirksbundesmeister ernannt.

1976

-

1996 

Otto Marx

* 31.12.1918 in Schlebusch
+ 22.12.1999 in Leverkusen

Kaufmann
Ratsherr der Stadt Leverkusen

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Schlebusch

Nach der Amtsübergabe an seinen Nachfolger wurde Otto Marx zum Ehrenbezirksbundesmeister ernannt.

1996

-

2015 

Klaus Klinkers

* 09.07.1941 in Amel (Provinz Lüttich)

Technischer Angestellter

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Immigrath

Nach der Amtsübergabe an seinen Nachfolger wurde Klaus Klinkers zum Ehrenbezirksbundesmeister ernannt.

seit

2015 

Mathias Tennior

* 23.07.1984 in Leverkusen

Studienrat

Mitglied der St. Seb. Bruderschaft Bürrig/Küppersteg

Bezirkspräses der Bezirksverbandes Rhein-Wupper-Leverkusen

Als Bezirkspräses des Bezirksverbandes Rhein-Wupper-Leverkusen waren bisher folgende vier Geistliche tätig:

Zeitraum

Präses

1926

-

1957

Peter Joseph Miebach

Pfarrer und Dechant
* 15.01.1889 in Bövingen (Much)
+ 05.09.1957 in Langenfeld

Priesterweihe am 06.03.1909
Pfarrer an St. Barbara (Langenfeld-Reusrath) vom 08.12.1923 - 05.09.1957

1958

-

1970 

Rainer Wilhelm Paar


Pfarrer
* 21.02.1898 in Immendorf
+ 03.12.1970 in Langenfeld

Priesterweihe am 13.08.1922
Pfarrer an St. Joseph (Langenfeld-Immigrath) vom 04.07.1946 - 03.12.1970

1970

-

1977 

Johannes König


Pfarrer
* 17.01.1907 in Wuppertal-Elberfeld
+ 11.06.1977 in Langenfeld

Priesterweihe am 27.02.1936
Pfarrer an St. Dionysius (Monheim-Baumberg) vom 03.05.1956 - 11.06.1976

seit

1978 

Erich Läufer


Prälat, Ehrendomherr am Hohen Dom zu Köln, Studiendirektor i.R.
* 25.11.1927 in Aachen

Priesterweihe am 24.02.1953
Studiendirektor und Fachleiter von 1964 bis 1984
Chefredakteur der Kirchenzeitung des Erzbistums Köln 1988 bis 2007

Free Joomla! templates by AgeThemes